Bitcoin - So sicher ist das virtuelle GeldWann platzt die Bitcoin-Blase?


Während wir diese Sendung gedreht haben, stand der Kurs für die Währung Bitcoin bei über 1000 Dollar. Vergleicht man diese Wertsteigerung mit der Entwicklung des Goldkurses, kann man verstehen, dass Anleger schwach werden. Habt ihr ein mulmiges Gefühl bei diesem Hype und fürchtet, dass da eine Blase platzen könnte? Schreibt uns gerne in den Kommentaren, ob ihr in der Vergangenheit Bitcoin gekauft habt oder kurz davor steht eurer Erspartes in kryptischem Geld anzulegen.

zur Diskussion...


Talkrunden und Sendungen aus München

Die Isarrunde ist der Web-TV Talk aus dem Herzen Münchens. Michael Praetorius, Stefanie Söhnchen, Benedikt Köhler, Michael Reuter und Anatol Locker talken mit Gästen über den Einfluss digitaler Entwicklungen auf unser tägliches Leben.

3D Drucker selbst bauen

Makerbot und Ultimaker

Nils Hitze hat uns seinen 3D-Drucker in die Isarrunde mitgebracht und wir plaudern über die Einsatzgebiete von Makerbots und Ultimakern.

mehr...

Crowdsourcing mit Streetspotr: Das Geld liegt auf der Straße

Unterwegs Geld verdienen

Mit der Smartphone App Streetsportr können Nutzer unterwegs an ihrem Ort nach kleinen Aufgaben suchen und mit dem Erledigen Geld verdienen.

mehr...

Augmented Reality auf Geldscheinen

Augmented Reality Apps

Bewegt ihr ein Smartphone mit einer bestimmten App über einen 20 Euroschein, zeigt das Display direkt auf dem Geldschein den aktuellen Wechselkurs. Die Technik dahinter kommt von Metaio. Das Münchner Unternehmen hat ein Framework für Augmented Reality Anwendungen entiwickelt, die auch im Ikea Katalog zum Einsatz kommt.

 
mehr...

Order & Pay mit dem Handy & QR Code

Bargeldlos bezahlen mit dem Handy

Mit Order & Pay können Restaurantbesucher direkt den CR-Code in der Speisekarte fotografieren und direk mit dem Handy bezahlen.

mehr...

Eine neue Version ist verfügbar

Dirk von Gehlen

SZ-Redakteur Dirk von Gehlen wagt ein Experiment: sein nächstes Buch "Wie verändert die Digitialisierung Kunst und Kultur?" soll nicht bei einem klassischen Verlag erscheinen, sondern von Nutzern über das Internet vorfinanziert werden. Dafür haben die Nutzer auch Mitspracherecht bevor das Buch fertig ist.

mehr...

Hinter den Kulissen von Spotify

Stefan Zilch

Stefan Zilch, Deutschland-Chef von Spotify ist zu Gast in der Isarrunde. Wie funktioniert der Musikstreamingdienst in der Cloud im Vergleich zu iTunes und welche Songs wollen die Nutzer hören?

mehr...

Wie funktioniert Wikipedia?

Schwarmwissen & Community-Management

Arne Klempert war viele Jahre Sprecher der deutschsprachigen Wikipedia und hat den Verein Wikimedia Deutschland mit aufgebaut. Mit ihm reden wir.

mehr...

Wer braucht noch Fachmessen?

Barcamps & Livestreaming

Livestreams und Blogger sind mittlerweile nicht mehr aus der Messeszene wegzudenken: die Verbreitung der Messeinformationen von hochspezialisierten Anbietern wie Fachblogs funktioniert nahezu realtime - für Unternehmen keine geringe Herausforderung. 

mehr...

Talkrunden und Sendungen aus Berlin

Die Spreerunde ist der Web-TV Talk aus dem Herzen Berlins. Michael Praetorius, Eva Flecken, Fabian Hemmert und Klaus Goldhammer talken über Digitalisierung, Medienpolitik oder die Gründerszene in der Hauptstadt.

YouTube, iTV und WebTV - wie sich das Fernsehen ändert

Fernsehen mit dem Second Screen

Wie verändern Videoplattformen wie YouTube, iTV, Smartphones und Mobilfunknetze wie LTE das Fernsehen. Wer sind die Fernsehmacher von Morgen... mehr...

Flipboard & Co - die Zeitung der Zukunft

Persönliche Newsaggregatoren auf dem Tablet

Wie verändern persönliche Nachrichten Aggregatoren auf Smartphones und Tables Tageszeitungen und Magazine? mehr...

Transparenz und Sperrfristen - die Causa Wulff

Bundespräsident Wulff hat sich im Interview bei ARD und ZDF geäußert. Er hat angekündigt, seine Finanzdaten transparent im Internet zu veröffentlichen. Das Interview wurde mit Sperrfrist um 20.15 im TV ausgestrahlt. Stunden zuvor tauchten der Wortlaut und Audiovisionen davon bereits im Netz auf.  mehr...