Hinter den Kulissen von SpotifyStefan Zilch

Stefan Zilch, Deutschland-Chef von Spotify ist zu Gast bei Stefanie Söhnchen und Michael Praetorius in der Isarrunde. Im ersten von vier Videos spricht Stefan Zilch über die erfolreichsten Songs bei Spotify. Die meisten Nutzer stöbern dabei erst mal nach der Musik ihrer Jugend und testen, ob Spotify wirklich alle Songs aus dem eigenen CD-Regal hat.

 

Ohne Facebook ist Spotify langweilig

Außerdem sprechen wir mit Stefan über die enge Partnerschaft mit Facebook, die beim Deutschland-Start oft als Musikhören mit Facebookzwang bezeichnet wurde. Gibt es diesen Zwang und wird er von Nutzern auch so empfunden? Für Spotify ist die enge Verzahnung mit Facebook jedenfalls ein gigantischer Erfolg und macht den wesentlichen Unterscheid zu anderen Musikangeboten wie iTunes, Last.FM oder Napster erst aus.
 

Weitere Videos

Facebook & Spotify
Das Spotify Geschäftsmodell
Die Zukunftspläne von Spotify

Ein Viertel der Nutzer bezahlt für das Musikhören

Stefan Zilch gibt auch ein paar Einblicke in das Geschäftsmodell von Spotify. Nutzer können kostenlos (werbefinanziert) an ihrem Computer Musik hören, wer Premium-Nutzer ist, kann die Musik auch ohne Werbung und unterwegs auf dem Smartphone hören. Etwa15 Millionen Menschen nutzen Spotify weltweit, ein Viertel der Nutzer bezahlt dafür. Von den Gesamteinnahmen gehen 60% zurück an die Musikindustrie

 



Links zum Thema

Spotify Blog
Hier schriebt das Team von Spofity Deutschland über Musik und Neuerungen des Streamingdienstes


Schreib einen Kommentar
Hinter den Kulissen von Spotify

Live und unterwegs

Die Isarrunde & Spreerunde ist mit dem mobilen Studio unterwegs und begelitet innovative Events und Persönlichkeiten. 

Beliebte Isarrunden & Spreerunden

Ausgewähtle Videos der Münchner und Berliner Talkrunden


Anzeige