Wie reif ist Deutschland für digitale Mitbestimmung?Realitätscheck

Dank moderner Technik könnten wir theoretisch alle basisdemokratisch über einzelne politische Entscheidungen abstimmen - allerdings müssten dazu alle Bundesbürger Zugang zum Internet haben. 

Liquid Democracy oder eDemokratie sind derzeit offenbar noch ein Zukunftsmodell - nicht zuletzt wegen der schlechten Online-Infrastruktur noch immer in weiten Teilen Deutschlands und vielen Bürgern, die das Netz nur gelegentlich nutzen.

In dieser Isarrunde überlegen Michael Praetorius, Christoph Elzer und Benedikt Köhler, was es braucht, um diesem Demokratiemodell den Weg zu bereiten.


Ist Deutschland zu alt für das Social Web?

alt und offline

Verpassen wir in Deutschland den Anschluss? Wo sind unsere Web2.0 Innovationen?

mehr...

Globaler Datenschutz

Datenschutzdebatte in Deutschland und der EU

Wie müssen Datenschutzrichtlinien künftig geregelt sein? mehr...

Schwarmwissen: Gemeinsam schlauer

Das Internet als Superorganismus

Das, was als Schwarmintelligenz bezeichnet wird, braucht beides: Menschen arbeiten zusammen an einem Projekt und steuern jeder individuell das bei, was sie können und wollen. Und erst durch den kontroversen Dialog kann dann tatsächlich etwas Großes, etwas Neues entstehen. mehr...

Träge im Mittmachweb

Wenige machen viel

Jeder kann mitmachen: in Blogs, per Twitter, Facebook oder anderen Mitmach-Websites. Doch wollen wir alle ständig mitmachen? mehr...

Live und unterwegs

Die Isarrunde & Spreerunde ist mit dem mobilen Studio unterwegs und begelitet innovative Events und Persönlichkeiten. 

Beliebte Isarrunden & Spreerunden

Ausgewähtle Videos der Münchner und Berliner Talkrunden


Anzeige