Situative IntelligenzLocal Web Conference 2012

Peter Wippermann arbeitete zunächst als Art Director beim Rowohlt-Verlag und beim ZEITmagazin, 1988 gründete er gemeinsam mit Jürgen Kaffer die Editorial Design Agentur Büro Hamburg. 1990 konzipierte er für Philip Morris die Zukunftsevents „Talk with Tomorrow" und war verantwortlicher Herausgeber des Zukunftsmagazins „Übermorgen". 1992 gründete er das Trendbüro, Beratungsunternehmen für gesellschaftlichen Wandel, ein Jahr später wurde er von der Universität Essen zum Professor für Kommunikationsdesign berufen.

Er ist außerdem Mitgründer der LeadAcademy für Mediendesign und Medienmarketing als auch Beiratsmitglied im Nestlé Zukunftsforum. Peter Wippermann beschäftigt sich unter anderem mit den Themen "Gesellschafts- und Konsumtrends", "Wertewandel in der Gesellschaft", "Zukunft der Medien", "Netzwerkökonomie" und "Digital Natives vs. Digital Immigrants".

mit

Links zum Thema

Datenjournalismus und die Open Data Bewegung
Lorenz Matzat ist Datenjournalist und zeigt auf der Local Web Conference in Nürnberg welches Potential im Datenjournalismus steckt.

Local Web Conference 2012


Schreib einen Kommentar
Situative Intelligenz

Live und unterwegs

Die Isarrunde & Spreerunde ist mit dem mobilen Studio unterwegs und begelitet innovative Events und Persönlichkeiten. 

Beliebte Isarrunden & Spreerunden

Ausgewähtle Videos der Münchner und Berliner Talkrunden


Anzeige